.
  • U15-Pinnwand

  • SV Fürth – JSG Lörzenbach/Mitlechtern 6:3

    22.09.2021
    "Derbysieger, Derbysieger ..." hallte Jungs haben sich das redlich verdient. In einem sehr guten C-Junioren-Spiel mussten wir alles aufbieten, um den letztendlich einen deutlichen Sieg gegen einen gefährlichen Gegner feiern zu können. Entscheidend war einmal mehr der unbändige Wille unserer Jungs und unsere Durchschlagskraft. Die Gegentreffer resultierten aus Unachtsamkeiten, die die Gäste sofort ausnutzten. Wir hätten allerdings auch noch drei oder vier Tore mehr schießen müssen, jedoch ließen wir die einfachen Tore leider zu oft liegen. Alles in allem war der Sieg hochverdient. Die Tore erzielten Erik Machka, Doppelpacker Mathis Peters und Gino Minty, dem gleich drei Tore gelangen.

  • JFV Alsbach/Bensheim/Auerbach IV – SV Fürth 0:3

    15.09.2021
    Überraschend stark präsentierten sich die Auerbacher auf dem kleinen, harten Kunstrasen im heimischen Weiherhausstadion. Unser Team musste alles aufbieten, um letztendlich, aber hochverdient als Sieger vom Platz zu gehen. Gleich drei bis vier Mal musste die gute Abwehr um den überragenden Leon Thaller alles aufbieten, um die einschussbereiten Stürmer zu bremsen. Das schnelle Angriffsspiel, eingeleitet von unseren starken 6ern Leandro Seibold und Mathis Peters waren der Schlüssel, um die Abwehr der Gastgeber zu knacken. Unsere Tore schossen Erik Machka, Jeremia Brom und Paul Kaffenberger. Am kommenden Samstag, 18. September, 13.30 Uhr kommt es in Fürth zum Derby gegen die JSG Lörzenbach/Mitlechtern.

 
×